Start Politik Fall Khashoggi Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

Fall Khashoggi
Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal mit Saudi-Arabien auf keinen Fall stoppen werde. 

(Beispielfoto: Screenshot/Youtube)

Washington – (nex) – Saudi-Arabien hat zugegeben, dass der Kolumnist der US-Zeitung Washington Post Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul getötet wurde.

Laut der neusten Darstellung Riads sei es bei „einer Diskussion“  zwischen ihm und mehreren Person zu einem Faustkampf gekommen, der zu seinem Tod geführt habe, meldet die staatliche saudische Nachrichtenagentur Spa mit Verweis auf die Staatsanwaltschaft am Freitagabend.

Produktinformationen

Das Angebot von der Marke Chiara Ferragni. Über Komfort des Modells entscheidet der Schuhschaft aus Kunststoff - hochwertiger Kunststoff. Diese Schuhe haben einen kleinen Absatz: 2 cm. Die Beschaffenheit der Innenseite aus Leder garantiert ein bequemes Tragen. Diese Laufsohle ist aus Leder. Die Details sind sehr wichtig - hier haben wir Brokat. Wenn Sie viel unterwegs sind, dann sind flache Schuhe ideal.

Bisher hatte Saudi-Arabien eine Beteiligung an der Tötung Khashoggis stets abgestritten und behauptet, dass der Journalist das Konsulat lebendig verlassen habe.

Der sonst so Twitter-freudige US-Präsident Donald Trump blieb nach Bekanntwerden der Tat zunächst verdächtig ruhig. Erst eine Stunde später veröffentlichte das Weiße Haus eine Stellungnahme. Man nehme die neuesten Ermittlungsergebnisse aus Saudi-Arabien zur Kenntnis und werde die internationalen Untersuchungen weiterhin genau verfolgen.

Am späten Abend (Ortszeit) äußerte sich Trump dann doch noch. In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Es sei nur ein Schritt aber ein großer Schritt. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal auf keinen Fall stoppen werde. „Das letzte, was ich tun will, ist ihnen zu sagen, dass wir nicht liefern werden“, so Trump.

Er werde jetzt nicht Milliarden von Dollar aufs Spiel setzen, sagte Trump. „Die Russen hätten diesen Auftrag gerne gehabt, ebenso die Chinesen“, betonte Trump.

Lords Schuhe GINO ROSSI Lady DWI106-715-0324-9900-0 99,Espadrilles BALDININI 699941XWOND12 R Wonderfull Electrico,Lords Schuhe HEGO'S MILANO 1027 Camoscio Nero/Fur Argancio,Lords Schuhe VAGABOND Frances 4606-208-20 schwarz,Lords Schuhe BRENDA ZARO F2458 Negro,Lords Schuhe GEOX D Annytah D D827ND 000BN C9003 Lead,Lords Schuhe GEOX D Annytah D D827ND 000BN C1010 Lt Grau,Lords Schuhe GABOR 31.422.97 Schwarz,Lords Schuhe FURLA Candy 885734 S Y980 GRF Acero/Multicolor,Lords Schuhe SERGIO BARDI Foggia FW127260917RB 607,Mokassins TOMMY JEANS-Winter B EM0EM00158 Ink 006,Lords Schuhe MACCIONI 8911 Beżowy,Mokassins TOMMY HILFIGER-Classic Suede Penny FM0FM01907 Coffee Bean 212,Mokassins CALVIN KLEIN-Kelvin F1371 schwarz,Mokassins CLARKS-Reazor Edge 261319487 Sage Nubuck,Mokassins GEOX-U Mirvin B U824LB 00022 C6029 Taupe,Mokassins EMPORIO ARMANI-X4B118 XL269 P519 Cement/schwarz,Mokassins GINO ROSSI-Bari MPV095-532-0058-3700-0 92Mokassins CALVIN KLEIN Lorella E7472 schwarz,Mokassins NESSI 17127 Zielony WMokassins NESSI 18309 Niebieski 194,Mokassins MARC O'POLO 803 14563101 300 Navy/schwarz 501Mokassins CAPRICE 9-24250-21 schwarz Nappa 022,Mokassins NESSI 17130 Miedź 812,Mokassins GABOR 84.221.54 Rame (Natur),Mokassins GINO ROSSI Gala DMH443-J49-0028-0400-0 1M,Mokassins HELLY HANSEN Faerder Deck 112-01.597 Navy/Dusty Blau/Magenta/Off Weiß,Mokassins NESSI 76606 Srebro 81Adidas Cloudfoam Ultimate Sneaker in Farbe schwarz günstig online kaufen,Mokassins GINO ROSSI Gela DWH062-S49-JE00-5700-0 59

Am 20. Mai 2017 unterzeichneten US-Präsident Donald Trump und Saudi-Arabiens König Salman bin Abdulaziz Al Saud eine Reihe von Absichtserklärungen für das Königreich Saudi-Arabien, Waffen aus den USA im Wert von 110 Milliarden US-Dollar sofort und 350 Milliarden US-Dollar über die nächsten zehn Jahre zu kaufen.

 

Facebook Kommentare