Start Politik Fall Khashoggi Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

Fall Khashoggi
Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal mit Saudi-Arabien auf keinen Fall stoppen werde. 

(Beispielfoto: Screenshot/Youtube)

Washington – (nex) – Saudi-Arabien hat zugegeben, dass der Kolumnist der US-Zeitung Washington Post Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul getötet wurde.

Laut der neusten Darstellung Riads sei es bei „einer Diskussion“  zwischen ihm und mehreren Person zu einem Faustkampf gekommen, der zu seinem Tod geführt habe, meldet die staatliche saudische Nachrichtenagentur Spa mit Verweis auf die Staatsanwaltschaft am Freitagabend.

Bisher hatte Saudi-Arabien eine Beteiligung an der Tötung Khashoggis stets abgestritten und behauptet, dass der Journalist das Konsulat lebendig verlassen habe.

Der sonst so Twitter-freudige US-Präsident Donald Trump blieb nach Bekanntwerden der Tat zunächst verdächtig ruhig. Erst eine Stunde später veröffentlichte das Weiße Haus eine Stellungnahme. Man nehme die neuesten Ermittlungsergebnisse aus Saudi-Arabien zur Kenntnis und werde die internationalen Untersuchungen weiterhin genau verfolgen.

Am späten Abend (Ortszeit) äußerte sich Trump dann doch noch. In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Es sei nur ein Schritt aber ein großer Schritt. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal auf keinen Fall stoppen werde. „Das letzte, was ich tun will, ist ihnen zu sagen, dass wir nicht liefern werden“, so Trump.

Er werde jetzt nicht Milliarden von Dollar aufs Spiel setzen, sagte Trump. „Die Russen hätten diesen Auftrag gerne gehabt, ebenso die Chinesen“, betonte Trump.

Adidas gazelle se re & söhne creme weiße kreide,Adidas originals adidrill vulc mens ausrutscher auf m19318 - schwarz / weiß / blau,Adidas läuft adizero accelerator spikes größe kollegiale navy weiße s78629,Air jordan 1 retro - hohe lifestyle "selten luft" cool grau - weiß der größe 10,5Asics gel lyte iii 3 sz weiße creme h7l3l 0100,2018 nike air jordan himmel leinwand aufgezogen größe 9.,Adidas verrückte licht durch niedrige weiß - rot - basketball - schuhe turnschuhe bei 14,5.Adidas bei rot / schwarz / weißen 8,5 einzuschüchtern.,Adidas originals superstar riviera mens ausbilder schuhe - bb6385 - weiße turnschuheAdidas swift laufen pk mens sneaker cg4126 112: 120,Air jordan retro - 11 grayAsics männer fuzex rush schwarz - / co2 - laufschuhe t718n.9097 neu!,Adidas adizero feder als männer - gelb größe 8,5 b44575 originale,Adidas jake blauvelt 2.0 männer stiefeln b27750 größe 8,0 olivgrün schwarzen neue 125,Adidas originals by4395 adidas unisex - kinder pro - modell c - sneaker,Adidas seeley # d68869 burgandy / weiß / schwarz neu ,Air jordan 1 yin - yang - schwarz - männer ist groß.,Asics gel lyte mt sz zehn weiße cremefarbene mitte graue spur laufen h7y4l 0196,2018 nike air lebron 14 xiv niedrigen sz 14 dunkle stuck 878636-003,Adidas crazylight erhöhen niedrige 2018 schwarz - rot - weiße blaugrün james harden b42602 100khAdidas sneaker mode - männer matchcourt mitte wählen, sz / farbe,Adidas originals superstar vin shelltoes metallic g02785 neue schuhe ziehen männer 9,5,Adidas - Turnschuhe von trainer aq6722 eu 43 1 / 3 uns 9,5 neue + box,Air jordan retro - 6. all - star - mesm größe 10.,Asics gel cumulus 19 männer laufschuh (7, indigo blau / schwarz / cosmo pink).,Adidas adizero stieg 2,5 (dominieren), art. g48837, schwarz / rot, männer - größe.,Adidas james harden vol. 1 - basketball - schuhe - rot - weiß - bw0547 - größe: 12,5,Adidas originals centennial lo a1 / c2 "enden" skate - schuhe 017689 sz 10,Adidas schuhe – new york schwarz / kohle / karamell,Air jordan 1 retro - hohe og barons.,

Am 20. Mai 2017 unterzeichneten US-Präsident Donald Trump und Saudi-Arabiens König Salman bin Abdulaziz Al Saud eine Reihe von Absichtserklärungen für das Königreich Saudi-Arabien, Waffen aus den USA im Wert von 110 Milliarden US-Dollar sofort und 350 Milliarden US-Dollar über die nächsten zehn Jahre zu kaufen.

 

Facebook Kommentare