Start Politik Fall Khashoggi Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

Fall Khashoggi
Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal mit Saudi-Arabien auf keinen Fall stoppen werde. 

(Beispielfoto: Screenshot/Youtube)

Washington – (nex) – Saudi-Arabien hat zugegeben, dass der Kolumnist der US-Zeitung Washington Post Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul getötet wurde.

Laut der neusten Darstellung Riads sei es bei „einer Diskussion“  zwischen ihm und mehreren Person zu einem Faustkampf gekommen, der zu seinem Tod geführt habe, meldet die staatliche saudische Nachrichtenagentur Spa mit Verweis auf die Staatsanwaltschaft am Freitagabend.

Artikelzustand:
Neu mit Karton: Neuer, unbenutzter und nicht getragener Artikel, in der Originalverpackung (wie z. B. ... Mehr zum Thema Zustand
Marke: Dr Martens
Anlass: Freizeit Stil: Schnürschuhe
Futter: Echtleder Obermaterial: Wildleder
Sohle: Synthetik Farbe: Grau

Bisher hatte Saudi-Arabien eine Beteiligung an der Tötung Khashoggis stets abgestritten und behauptet, dass der Journalist das Konsulat lebendig verlassen habe.

Der sonst so Twitter-freudige US-Präsident Donald Trump blieb nach Bekanntwerden der Tat zunächst verdächtig ruhig. Erst eine Stunde später veröffentlichte das Weiße Haus eine Stellungnahme. Man nehme die neuesten Ermittlungsergebnisse aus Saudi-Arabien zur Kenntnis und werde die internationalen Untersuchungen weiterhin genau verfolgen.

Am späten Abend (Ortszeit) äußerte sich Trump dann doch noch. In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Es sei nur ein Schritt aber ein großer Schritt. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal auf keinen Fall stoppen werde. „Das letzte, was ich tun will, ist ihnen zu sagen, dass wir nicht liefern werden“, so Trump.

Er werde jetzt nicht Milliarden von Dollar aufs Spiel setzen, sagte Trump. „Die Russen hätten diesen Auftrag gerne gehabt, ebenso die Chinesen“, betonte Trump.

Fischer Herrenschuhe Hausschuhe Schuhe schwarz 13995-222 Gr.36-48 (New),Vans AUTHENTIC Classics washed 2 tone fern green campanula,NEU Herren Schuh, Mokassins, dunkel Blau, Gr 44,ZANZARA Hombres Loafers Schwarz Groesse 8.5 US /42 EU,FINN COMFORT FINNAMIC Watford Halbschuhe teak/Panama Neuware,Berkemann Max, Glattleder, Wechselfußbett, weiß 5708-101,LYLE & SCOTT Moray Leder Lace-up Sneakers Trainers Weiß uk 11 eu 45,PLEASER FUNTASMA Glamrock-02 Glitter 70s Disco Fancy Dress Herren Schuhes Sz 9/10Camper Herren Schuhe  Gr.43 BCN kaum getragen,Tiger of Sweden - Double-Monks braun Herren Schuhe aus Leder,Sommer Freizeitschuhe Herren OutdoorSandale Sport Flach Wandersn Schuhe Gr38-44,Adidas zx flux schwarz herren,Herren schuhe FDF Schuhe 41 EU elegante blau grau wildleder textil BZ348-CDocksteps OAKLAND Tan Leder Chukka Stiefel New Season,HUGO BOSS MOKASSINS, Gr. EU 41,5 / UK 7.5 / US 8.5, , Open ROT,FitFlop TM FitFlop Flip-Flops superjelly blau blau Mod. dunkelblau,' Herren Hush Puppies' Casual Schuhes - Vince Victory,Superga - Schuhe 2795-SUEU f�r mann und frau,REEBOK CHAUSSURE STROMSCHNELLEN MU - WHTNVYROT - 8.5 (4060513226140),GUARDIANI/SPORT SCHUHWERK MANN TURNSCHUHE LEDER SCHWARTZ - 2913,Neu Dr scholl Leder Sandalen Pantoffeln schwarz Gr. 42,,Superga - Schuhe 2750-MESHU f�r mann und frau, Herren Skechers Harsen Ortego Dark Braun Leder Slip On Loafers UK Größe, Djinns Herren Jungen Schuhe Wunk Day Leder Leder schwarz Gr. 45 NEU ,Dolce & Gabbana - Herren Schuhe - Leder - Braun Leder Wingtip Laceups Schuhes,LUXUS PRADA SAFFIANO SANDALEN SCHUHE 2X2938 WEISS NEU NEW 6,5 40,5 41Merrell 1Six8 Herren Suede Leder All Terrain Trail Hiking Outdoor Schuhes Trainers, Herren Padders Schuhes The Style Norfolk-W,Herren schuhe DI MELLA 42 EU elegante blau leder AB927-CEmporio Armani Moccasin Schuhe Gr. Tg 41,5 Herren Schwarz X4B022XF124-2 ANGEBOT,

Am 20. Mai 2017 unterzeichneten US-Präsident Donald Trump und Saudi-Arabiens König Salman bin Abdulaziz Al Saud eine Reihe von Absichtserklärungen für das Königreich Saudi-Arabien, Waffen aus den USA im Wert von 110 Milliarden US-Dollar sofort und 350 Milliarden US-Dollar über die nächsten zehn Jahre zu kaufen.

 

Facebook Kommentare