Start Politik Fall Khashoggi Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

Fall Khashoggi
Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal mit Saudi-Arabien auf keinen Fall stoppen werde. 

(Beispielfoto: Screenshot/Youtube)

Washington – (nex) – Saudi-Arabien hat zugegeben, dass der Kolumnist der US-Zeitung Washington Post Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul getötet wurde.

Laut der neusten Darstellung Riads sei es bei „einer Diskussion“  zwischen ihm und mehreren Person zu einem Faustkampf gekommen, der zu seinem Tod geführt habe, meldet die staatliche saudische Nachrichtenagentur Spa mit Verweis auf die Staatsanwaltschaft am Freitagabend.

Bisher hatte Saudi-Arabien eine Beteiligung an der Tötung Khashoggis stets abgestritten und behauptet, dass der Journalist das Konsulat lebendig verlassen habe.

Der sonst so Twitter-freudige US-Präsident Donald Trump blieb nach Bekanntwerden der Tat zunächst verdächtig ruhig. Erst eine Stunde später veröffentlichte das Weiße Haus eine Stellungnahme. Man nehme die neuesten Ermittlungsergebnisse aus Saudi-Arabien zur Kenntnis und werde die internationalen Untersuchungen weiterhin genau verfolgen.

Am späten Abend (Ortszeit) äußerte sich Trump dann doch noch. In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Es sei nur ein Schritt aber ein großer Schritt. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal auf keinen Fall stoppen werde. „Das letzte, was ich tun will, ist ihnen zu sagen, dass wir nicht liefern werden“, so Trump.

Er werde jetzt nicht Milliarden von Dollar aufs Spiel setzen, sagte Trump. „Die Russen hätten diesen Auftrag gerne gehabt, ebenso die Chinesen“, betonte Trump.

Adidas copa 18,1 fg männer stollenschuhe fußball - schuhe db2169 1805Nike den einfluss presto größe 10,5 nestlö männer - schuhe,1801 adidas originals ua & söhne nmd r2 männer turnschuhe sportschuhe da8834,Nike air vapormax plus hai vor nach köder schwarz - rot - aq8632-001 männer - 8 - 13,Brand new air jordan 13 xiii geschichte des flugs weiß - rot - mens sz 12 (414571-103),Nike lebron 9 "gipfel see hornissen" männer größe 11.,Air jordan xiii 13 retro - geringe größe 13 weiße varcity rot bis 2018 wird 310810 105,Nike air max null männer schwarz / schwarz / anthrazit, grau 76070011 / coolPuma männer sky ii hi wetterfesten sneaker - menü sz / farbeNike air jordan 8 retro - gs viii laney spannung elektrische gelb 580528 038 4.5 y,Jordan eclipse pullover mens 724010-035 schwarze mehrfarbigen sportschuhe größe 10.,Nike air zoom vomero 11 männer laufen trainer 818099 turnschuhe schuhe 014,Nike sb - air stefan janoski 705190-041 sz.,Oberste nike delta force 3 / 4: 11 309958 größe,Adidas originals männer pharrell williams tennis hu turnschuhe größe 12 us - by8718,Reebok - 2 mitte (v61152) hohe top Turnschuhe zement rote größe 10.Kith adidas ace 16 + purecontrol ultraboost größe 11 in der hand,Jordan zeigt schwarz metallic gold weiß aa4302 031 mens us - größen,Nike air vapormax plus männer - schuhe.größe 10.wolf grau 924552-007,Nike air force one - Größe - duckboot lunar zehn schwarze jordan 805899 003 lebron neue,New balance männer 20v5 vibram minimus ausbildung schuh - farbe wählen, sz /Adidas nmd xr1 drilling WEISS, größe m9.5 /Air jordan 4 iv feuer rote sz 11,5 bis 2018,Neue jordan retro - xiiMänner nike lebron james soldat x basketball - schuh der größe 10,5,Neue jordan 1 ko ajko sz 9,5 bulls 3 4 11 12 gezüchtet, königliche flügel schatten,Air jordan 11 xi retro - geringe größe 17 "cool grauer" medium grau / weiß 528895-003,Die 10: neue nike air vapormax flyknit x off-WEISS aa3831-100 größe 9 männer,Adidas - rchamp amtierende champion durch m schwarz - weiße b39254 sz 12Adidas - uncaged anzukurbeln - erde olivgrün bb3901 sz 9,0,

Am 20. Mai 2017 unterzeichneten US-Präsident Donald Trump und Saudi-Arabiens König Salman bin Abdulaziz Al Saud eine Reihe von Absichtserklärungen für das Königreich Saudi-Arabien, Waffen aus den USA im Wert von 110 Milliarden US-Dollar sofort und 350 Milliarden US-Dollar über die nächsten zehn Jahre zu kaufen.

 

Facebook Kommentare