Start Politik Fall Khashoggi Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

Fall Khashoggi
Trotz Khashoggis Ermordung: Trump will am Waffen-Deal festhalten

In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal mit Saudi-Arabien auf keinen Fall stoppen werde. 

(Beispielfoto: Screenshot/Youtube)

Washington – (nex) – Saudi-Arabien hat zugegeben, dass der Kolumnist der US-Zeitung Washington Post Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul getötet wurde.

Laut der neusten Darstellung Riads sei es bei „einer Diskussion“  zwischen ihm und mehreren Person zu einem Faustkampf gekommen, der zu seinem Tod geführt habe, meldet die staatliche saudische Nachrichtenagentur Spa mit Verweis auf die Staatsanwaltschaft am Freitagabend.

Bisher hatte Saudi-Arabien eine Beteiligung an der Tötung Khashoggis stets abgestritten und behauptet, dass der Journalist das Konsulat lebendig verlassen habe.

Der sonst so Twitter-freudige US-Präsident Donald Trump blieb nach Bekanntwerden der Tat zunächst verdächtig ruhig. Erst eine Stunde später veröffentlichte das Weiße Haus eine Stellungnahme. Man nehme die neuesten Ermittlungsergebnisse aus Saudi-Arabien zur Kenntnis und werde die internationalen Untersuchungen weiterhin genau verfolgen.

Am späten Abend (Ortszeit) äußerte sich Trump dann doch noch. In einem Gespräch mit Reportern in Arizona sagte der US-Präsident, dass er die neue Version Riads für glaubwürdig halte. Es sei nur ein Schritt aber ein großer Schritt. Gleichzeitig erinnerte Trump daran, dass er den bevorstehenden Waffen-Deal auf keinen Fall stoppen werde. „Das letzte, was ich tun will, ist ihnen zu sagen, dass wir nicht liefern werden“, so Trump.

Er werde jetzt nicht Milliarden von Dollar aufs Spiel setzen, sagte Trump. „Die Russen hätten diesen Auftrag gerne gehabt, ebenso die Chinesen“, betonte Trump.

Air jordan 11 xi retro - geringe größe 13.weiße emerald steigen schwarze.528895-145.ostern,Männer - nike zoom kd iv größe 13 sehr selten 2018,2018 duke Blau devils exklusive auswahl promo nike zoom kd9 durant schuhe.,Nike air max 97 921826-desert staub weiße metallischen rote bronze schwarzes gold,Ds nike air jordan retro - 1 hohe og spiel königliche größe 8 w / empfang,2018 nike air mehr uptempo hoh "nächtelang" größe 11 schwarzen lila gelbAdidas yeezy piraten schwarz 2018 fördernAdidas springblade fahren 2 m mens laufschuhe neue trainingsschuheNeue 2018 nike zoom fliegen sp 2 aj9282-106 größe 12 begrenzte 100% authentische,Nike air jordan, converse - schuhe x pack männer größe.,Nike zoom fliegen sp [aj9282-002] männer laufschuhe leichte knochen / WEISS,Nike air max WEISS id 3,26 / ROT / neon - grünen [940379-992] wir männer sz - 8,Neue ds 2018 nike air jordan iv 4 retro aus schwarzen zement 11,5 308497 0892018 nike air jordan ii 2 retro - niedrigen weißen schwarz - rot - chicago bulls 309837-101 9.Air jordan 5lab3 yeezy schaumstoffe air max,Die männer laufen ultra v - max schuh - farbe zu wählen, sz /,Reebok 8 "rasche reaktion rb mit seitlichen reißverschluss - rb8895 - wüste tanNike sb dunk low space jam,Nike air max lebron x 10 weihnachten weihnachten rot - grün 541100 turmalin 600 sz 11,5,Reebok männer all - terrain - 3.0 laufschuhe größe 7 bis 12 us - bs5704Reebok bape baden affe ventilator affiliates mens schuhe turnschuhe.,Air jordan 3 retro "internationalen flug" sz - 9 "freundschaftsspiel" 100% authentische,Air jordan 13 größe 13 (authentische)Nike air jordan 6 retro - weißliche neue maroon sz 14 [384664-116]Adidas eqt unterstützung 93 / 17 kern schwarz - rot durch turbo - größe 9.Bei nike air max flair laufschuhe 942236-010 schwarze türkis größe 9,5,Adidas outdoor bb1979 adidas ax2r schuh - mens granit / schwarz - grauen 9 fester,Adidas pureboost auftrieb xpose kern schwarz silber weiße bb6097 originale trainerYeezy 350 auftrieb v2 cremeweisser,Nike kobe ix 9 elite inspiration größe 10 deadstock w / empfang,

Am 20. Mai 2017 unterzeichneten US-Präsident Donald Trump und Saudi-Arabiens König Salman bin Abdulaziz Al Saud eine Reihe von Absichtserklärungen für das Königreich Saudi-Arabien, Waffen aus den USA im Wert von 110 Milliarden US-Dollar sofort und 350 Milliarden US-Dollar über die nächsten zehn Jahre zu kaufen.

 

Facebook Kommentare